Dipl. Natur- und Erlebnispädagoge/-pädagogin


Vitalakademie, akademie mea vita gmbh

Umfang:
854 UE / 12,0 ECTS (wba)
Termin:
wird laufend angeboten
Veranstaltungsort:
österreichweit
Zusatzinformationen:
österreichweit
Information:
Sonja Pimminger, MBA
Telefon:

Anerkennung bei der wba:

Der Lehrgang ist mit 12 ECTS (wba) akkreditiert.

Beim wba-Zertifikat:

• Bildungstheoretische Kompetenz: 0,5 ECTS im Pflichtteil zu Grundlagen der Pädagogik

• Soziale Kompetenz: 2 ECTS im Pflichtteil

• Personale Kompetenz: 2 ECTS im Pflichtteil

wba-Diplom

• Didaktische Kompetenz: 2,5 ECTS im Pflichtteil zu Vertieftes Wissen zu Didaktik und Lernprozesse und Gruppenprozesse steuern

• Fachkompetenz: 4 ECTS im Pflichtteil und 0,5 ECTS im Wahlteil

• Personale Kompetenz: 0,5 ECTS im Pflichtteil

• 2 ECTS werden zusätzlich als Lehrgangsbonus bei der Sozialen oder der Personalen Kompetenz angerechnet.

Die Diplomarbeit, die im Zuge des Lehrgangs verfasst wird, kann in der wba als schriftliche Arbeit für den gewählten Schwerpunkt zur formalen Überprüfung eingereicht werden. Die Arbeit muss den Vorgaben der wba entsprechen.